Versandkosten & Lieferung

Versandkosten & Lieferung

Hundefutter bestellen - Versandkosten & Lieferung

Der Überblick

Verpackung und Versand

Unsere Tiefkühlprodukte werden tiefgefroren in speziellen Thermoboxen aus Styropor/Thermotaschen und zusätzlicher Umverpackung aus Kartonage an Sie versendet.

 
  • Unsere Versandtage sind Montag bis Mittwoch. Versandkosten per Paket 10,50 €
  • Ein volles Paket beinhaltet 27kg (wir empfehlen mindestens 10kg TK-Ware, damit das Eigenkühlverhalten gewahrt werden kann)
  • Versand durch GLS-Express:  Zustellung am Folgetag bis 18 Uhr nach Warenausgang.
  • Eine Zustellung erfolgt frühestens am Folgetag des Versandtages.
  • Sie erhalten von uns generell eine Versandbenachrichtigung inklusive Sendungsnummer, sobald Ihre bestellte Ware unser Haus verlassen hat.
  • Stellen Sie bitte die Annahme der Lieferung persönlich oder per Abstellgenehmigung bei GLS sicher.
  • !Bitte erteilen Sie über folgenden Link eine allgemeine Abstellgenehmigung für GLS! https://www.gls-pakete.de/mein-konto?tab=abstellerlaubnis.

Sollte das Paket wegen nicht antreffen des Empfängers nicht zugestellt werden können, erhalten Sie von GLS eine Benachrichtigung, wann ein zweiter Zustellversuch erfolgt.

Eine Annahmeverweigerung des Paketes aufgrund von Zustellverzögerungen führt zum Totalverlust der Sendung und befreit nicht grundsätzlich zur Zahlungsverpflichtung!

 

An- oder aufgetaute Ware stellt keinen Qualitätsverlust dar und berechtigt nicht zu Ersatzleistungen oder Regeressforderungen.

Sie können die Ware bedenkenlos wieder einfrieren oder gleich verfüttern. Gerne senden wir Ihnen Ihre Bestellung auch an eine abweichende Lieferadresse. Vermerken Sie diese einfach bei Ihrer Bestellung im entsprechenden Feld.

 

 

 

 

Hinweis auf Beteiligung am Rücknahmesystem der Landbell AG
Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebenen Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Landbell AG, Mainz, angeschlossen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Landbell AG.